Die Agenda ist da!

Es ist soweit: Die Agenda für die SEOkomm 2016 ist da! Sieben Fachbeiräte – Stefan Fischerländer, Eric Kubitz, Irina Hey, Martin Höllinger, Markus Walter, Bernhard Angeler und Thomas Rafelsberger – haben gemeinsam mit Oliver Hauser spannende Inhalte für euch zusammengestellt.
Die Themen beinhalten alles was das Herz eines SEOs zum Schmelzen bringt. Klassische Sessions über die neuesten Trends im Shop SEO und Affiliate Marketing wie auch die zunehmende Bedeutung von RankBrain und die richtigen Hacks bei der Search Console. Zudem werden auch die „neuen Disziplinen“ im SEO wie Amazon SEO, Voice Search und Mobile SEO mit eigenen Sessions gewürdigt.

SEOkomm_Blog_Agendapng

SEO is not a crime!

Den Beginn macht in alter Tradition Mediadonis, Marcus Tandler mit der Keynote „SEO is not a crime!“ Der Titel lässt uns auf jeden Fall auf eine visionäre Eröffnung des Altmeisters hoffen.

Anschließend teilt sich die Konferenz wieder in 3 Tracks, wobei die Trennung dieses Jahr nicht durch den Track selbst, sondern durch Tags erfolgt. Dazu haben wir jede Session in die Kategorien:

eingeteilt. So kann sich jeder die Vorträge suchen, die am besten zu seinem Themengebiet passen. Einfach auf der Agenda-Seite auf einen Tag deiner Wahl klicken und schon werden dir alle Sessions deines gewählten Tags farblich hervorgehoben.

Doppelsession für SEO Newbies

Für SEO Newbies gibt es zu Beginn der Konferenz eine Doppelsession mit Mario Fischer und Tobias Aubele, die eine perfekte Einführung inklusive Insights und Live-Crawls in die SEO Thematik bietet.

Dominik Wojcik fordert uns in gewohnter Manier dazu auf, unsere Website sauber zu halten. Der österreichische Top-SEO Martin Höllinger zeigt uns auf was es bei der Content-Erstellung wirklich ankommt, ganz im Sinne von Qualität statt Quantität. Anschließend verspricht die Session mit Mirko Lange mit dem provokativen Titel „Die Content Marketing Lüge“ einen guten Input für spannende Diskussionen in der Mittagspause.

Ask Google mit John Müller

Nach der Mittagspause verspricht das Panel „Ask Google“ eine interessante Frage-Antwort-Runde mit John Müller, in der er sich wieder kritischen Fragen stellen muss und wir versuchen werden, so viel wie nur möglich aus ihm raus zu kitzeln. Neben dem Panel haben wir diesmal auch eine Live Site Clinic, bei der auf der Bühne live Websites von den Top SEOs Dominik Wojcik und Sebastian Erlhofer analysiert werden.

Shop-SEOs werden ihre Freude an den Vorträgen von Markus Hövener, Knut Barth und Fabienne Colling haben, die Insights und Leitfäden zu Themen wie Content für Shops, Relaunch, Produkten und Kategorien vorstellen.

Natürlich haben wir auch knallharte Tech- und Tool-Sessions bei der z.B. Sebastian Erlhofer die Search Console genauer unter die Lupe nimmt. Christoph C. Cemper geht auf das unumstritten wichtige Thema Linkbuilding ein und Stefan David zeigt uns alles was man über den Google Tagmanager wissen muss und wie man ihn richtig implementiert.

Die Entscheidung für die richtige Session wird auch in der Endrunde, trotz Tags, nicht einfacher. Abschließend präsentiert uns nämlich Michael Schöttler vom SEO-Portal die wichtigsten Erkenntnisse aus den Google Webmaster Hangouts 2016. Parallel dazu wird das Thema Voice Search behandelt, dass für uns alle ein Umdenken und eine Herausforderung erfordert. Daneben noch die Session von Trutz Fries zum Thema Amazon SEO, die man auch nicht verpassen will. Schwierige Entscheidung, die wir euch leider nicht abnehmen können. Vielleicht einfach mit mehreren Kollegen kommen und aufteilen!

Wir freuen uns euch auf der SEOkomm 2016 zu sehen und anschließend an all die Inhalte im Kavalierhaus bei der After-Show Party fleißig zu dikutieren und zu netzwerken!

Das Early Bird Ticket Kontingent geht übrigens früher zu Ende als bisher angenommen. Sichert euch lieber jetzt das Ticket und spart satte 100 Euro.

Wir sehen uns im Herbst!

About Jessica Bauer

Jessica Bauer spezialisierte sich nach ihrem Abschluss in Medienmanagement an der FH St. Pölten auf den Bereich Onlinemarketing und E-Commerce. Praxiserfahrungen sammelte sie vor allem in internationalen Konzernen, wie auch in ihrem eigenen Online-Startup. Bei get on top ist Jessica Product Managerin und Marketingverantwortliche für die Fachkongresse OMX und SEOkomm.